Rezepte

Radieschen Mango Apfel Salat

Für 4 Personen

1 Bund Radieschen
1 Apfel geschält und in dünne Scheiben geschnitten
2 Stangen Sellerie in Scheiben geschnitten
1 Mango in Würfeln

Dressing:
Frischer Dill
120ml saure Sahne
2 TL Sahnemeerrettich
Salz/Pfeffer

Für das Dressing die saure Sahne mit Meerrettich, Dill, Salz und Pfeffer verrühren und am Ende über den Salat geben und unterrühren.

Radieschen, Stangensellerie in dünne Scheiben schneiden. Apfel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Mango entlang des Kerns teilen und in der Schale würfelförmig einschneiden. Schale umstülpen und Würfel ausbrechen. Zutaten verrühren und mit Dressing vermengen.

IMG_8849

24 Stunden Schichtsalat

Für 4-5 Personen.

Zutaten in genannter Reihenfolge in eine Schüssel geben. Nicht verrühren! Der Salat muss erst 24 Stunden durchziehen.

1 Glas Sellerie
6 gekochte Eier in Scheiben
6 Scheiben gekochter Schinken in Streifen
1 kleine Dose Mais
1 kleine Dose Ananas
1 Dose Pilze
1-2 Äpfel in Würfeln
1 Glas Miracelwhip + ein Schuss Sahne
2 Stangen Lauch in feinen Scheiben
Geriebener Käse darüber streuen

Im Kühlschrank 24 Stunden ziehen lassen.

Türkischer Käseaufstrich

Türkischer Käseaufstrich 6 Portionen

1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Petersilie, ohne Stiele
100g Schafskäse (Feta)
50g Ajvar (Paprika-Gemüse-Zubereitung)
1/4 TL Salz
200g Frischkäse

Knoblauchzehe und Petersilie in den Mixtopf geben und
3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
Schafskäse zugeben und
5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
Ajvar, Salz und Frischkäse zugeben und
10 Sek./Stufe 3 unterrühren.
Bemerkungen:
Als Brotaufstrich oder Dip ein Genuss.

Honig Senf Dip

Honig Senf Dip

3 Stängel Dill, grob abgezupft
200g Schmand
30g Senf, mittelscharf
25g Honig
1/2 TL Salz
2 Prisen Pfeffer

Dill in den Mixtopf geben und
5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
Die restlichen Zutaten zugeben und
10 Sek./Stufe 3 verrühren.
Bemerkungen:
Dieser Honig-Senf-Dip passt zu Backofenkartoffeln, Fisch und Geflügel.
Bei Bedarf lässt sich dieses Rezept ohne Probleme auf 8 Portionen verdoppeln oder auf 12 Portionen verdreifachen.

Birnensenf

Birnensenf

50g Senfkörner weis oder gelb
500g Birnen in Stücken
100g Honig
50g Apfelessig
15g Senfkörner braun/schwarz

Weiße oder gelbe Senfkörner in den Mixtopf geben und
1 Min./Stufe 10 mahlen.
Birnen zugeben und
5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Die übrigen Zutaten zugeben und
20 Min./100°/Stufe 2 ohne Messbecher einkochen. Stellen Sie dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf die Deckelöffnung.
Senf
10 Sek./Stufe 7-8 pürieren, in heiß ausgespülte Schraubgläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
Bemerkungen:
Passt gut zu gegrilltem Fleisch und Fisch oder auch zu Wild oder zur Käseplatte.
Wenn Sie die braunen Senfkörner im Lebensmittelhandel nicht bekommen, versuchen Sie es im Gewürzladen.